Zum Inhalt springen

Bergwerksmuseum
Grube Glasebach

Entdecken Sie den Altbergbau im Harz

Gruben-News

Wetter

Bewölkt
Regen erwartet gegen 14:00

°C über Tage

H:22° T:15°c

°C unter Tage

8,8°C


Wir haben neue Öffnungszeiten

Dienstag-Sonntag 09:30-16:00 Uhr

 

Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie

 

Ihre und unsere Gesundheit ist uns wichtig. Bitte beachten Sie daher folgende Hinweise:

Um den Abstand bei den Führungen gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen pro Führung beschränkt.

Eine telefonische Reservierung unter 039489-226 ist empfehlenswert

Das Team der Grube Glasebach freut sich auf Ihren Besuch

Glück  Auf!

Über uns

Erleben Sie den Altbergbau hautnah unter Tage. Die Führungen durch das sachkundige Personal beginnen im Museum und führen dann zu der obertägigen Radstube mit dem 9,50 m großen Kunstrad. Es folgen unter Tage Ausbau- und Abbautechniken aus Eichenholz des 18. Jahrhunderts, sowie der Schrägschacht mit seiner historischen Wasserhebetechnik zwischen der 1. und 2. Sohle. Viele Mineralisationen beeindrucken die Besucher durch ihre farbige Vielfalt.

Di-So 9.30 Uhr - 16.00 Uhr

Führungen

stündlich von 10.00 Uhr - 14.00 Uhr. Die Führung dauert bis zu zwei Stunden
eine telefonische Anmeldung und Reservierung ist empfehlenswert. Kinder unter 5 Jahren dürfen aus Sicherheitsgründen nicht an der untertägigen Führung teilnehmen.

Außerhalb der Öffnungszeiten sind Führungen auf Anmeldung möglich.



Öffnungszeiten

Die Grube Glasebach

Von Bergbaumuseum, Führungen unter Tage und Besichtigungen der originalen Arbeitsstätten des Altbergbaus bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot.
Die Welt des Bergbaus im Harz erwacht so zu neuem Leben.

Originalarbeitsgeräte vermitteln einen Eindruck in das Bergarbeiterleben. Schwere Technik, im Originalzustand und auch heute noch beeindruckend. 

In unserer Ausstellung erfahren Sie alles über die Geschichte der Grube Glasebach. Lernen Sie mehr über Mineralien und was es hieß unter Tage zu arbeiten.

Das Highlight eines jeden Besuchs in der Grube Glasebach sind die Führungen durch die magischen Stollen und Gänge. Erkunden Sie mit dem Grubenführer die Welt unter dem Berg.

Eintrittspreise

Leider keine Kartenzahlung möglich!

Erwachsene

12,00 €

Kinder (ab 5 bis 14 Jahre)

8,00 €

Familien (2 Erwachsene mit 1 Kind bis 14 Jahren)

30,00 €
jedes weitere Kind 6,00 €

Gruppen ab 15 Personen 

Erwachsene: 10,00 €
Kinder: 6,00€ (ab 5 Jahre bis 14 Jahre)

Nur übertägige Einrichtungen 

Erwachsene: 5,00 €
Kinder: 3,00€ (ab 5 Jahre bis 14 Jahre)

Inhaber der HarzCard erhalten freien Eintritt.

Die Welt der Mineralien

Erfahren Sie mehr über die lange Tradition des Bergbaus

Erlebnis für Jung und Alt

Unsere Besucher können während der Befahrung (zu Fuß, teilweise über Treppen) zwei original erhaltene Sohlen aus dem 17. und 18. Jahrhundert besichtigen. Unter sachkundiger Führung erkunden Sie Arbeitsstätten und Werkzeuge und erhalten einen intensiven Eindruck des Harzer Altbergbaus. Von den hier gefundenen Erzen und Spaten können Stufen und Gänge bewundert werden. 

Hier für Sie

Di-So von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Tel. 039489 226
Email: post@grube-glasebach.de 

Adresse

Bergwerkmuseum Glasebach
Glasebacher Weg
06493 Harzgerode OT Straßberg